Infos zu Events & Aktionen

Veranstaltungen und Events aus Königs Wusterhausen und Umgebung

Veranstaltungen

Eingereichte Veranstaltungen für die nächsten 2 Monate.
(Zur Jahres-Übersicht »)
Fotoausstellung: Kurioses – skurrile Schnappschüsse, die man nicht glaubt! Sa 14.10.17 bis So 28.01.18
Fotoausstellung: Kurioses – skurrile Schnappschüsse, die man nicht glaubt! - Sa 14.10.17 bis So 28.01.18 Kategorie: Ausstellung und Vorträge

Wo: Bürgerhaus Zernsdorf
Königs Wusterhausen, Friedrich-Engels-Straße 35-41

Anke Treichel, Dipl.-Kommunikationsdesignerin, Fotografin, und Anett Hoffmann, freischaffende Fotografin, Künstlerin, zeigen in ihrer Fotoausstellung Aufnahmen, die so unglaublich lustig und so außergewöhnlich kurios sind, dass man meinen möchte, sie wären gestellt. Gestellt ist an den Motiven aber nichts – nur ausgestellt.

Viele dieser spontan erlegten Motive wurden in der Kalenderserie Kurioses als gemeinsames Projekt der Werbeagenturen ::treicheldesign und SCATTO seit 2012 veröffentlicht.

In dieser Ausstellung werden die Bilder als Fotodruck präsentiert.

Ausstellungsort: Großer Saal im Bürgerhaus Zernsdorf, Friedrich-Engels-Str. 35-41, 15712 Königs Wusterhausen

Die Ausstellung öffnet Montag und Mittwoch von 09:00 bis 13:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Web: www.buergerhaus-zernsdorf.de

Veranstalter: Bürgerhausverein Zernsdorf
Ansprechpartner: Karsten Amm oder Wolfgang Schmitz
E-Mail: kultur [at] buergerhaus-zernsdorf [punkt] de
Telefon: 03375 523763

Königs Wusterhausener Weihnachtsmarkt Fr 15.12. bis So 17.12.17
Königs Wusterhausener Weihnachtsmarkt - Fr 15.12. bis So 17.12.17 Kategorie: Feste und Märkte

Wo: Innenstadt
Königs Wusterhausen, Kirchplatz
Wann: 16:00 Uhr

Kleine und große Besucher können sich auf vergnügliche Stunden bei buntem Markttreiben und einem unterhaltsamen Bühnenprogramm freuen. Für die Kleinen gibt es beispielweise so beliebte Klassiker wie den Streichelzoo, Ponyreiten und das Kinderkarussell. Im Bastelzelt kann man nicht nur basteln, sondern auch töpfern und Plätzchen backen. Außerdem locken die vielen kleinen Marktstände mit Advents- und Weihnachtsangeboten und laden zum Verweilen bei einem Kinderpunsch oder Glühwein ein. Selbstverständlich wird auch der Weihnachtsmann wieder in Königs Wusterhausen vorbeischauen. Seine spektakuläre Ankunft am Samstag um 15:00 Uhr sollte man sich keinesfalls entgehen lassen. Die Öffnungszeiten sind: 15. Dezember, 16-22 Uhr, 16. Dezember, 11-22 Uhr und 17. Dezember 11 -20 Uhr.


Web: www.koenigs-wusterhausen.de

Veranstalter: Stadt Königs Wusterhausen
Ansprechpartner: Uschi Schlecht

Königlicher Weihnachtsmarkt Sa 16.12. bis So 17.12.17
Kategorie: Feste und Märkte, Ausstellung und Vorträge, Sonstiges

Wo: Schloss Königs Wusterhausen
KW, Schlossplatz 1
Wann: 12:00 Uhr
Einlass: 10:00 Uhr
Eintrittspreis: 6/5€ Familienkarte, 2 Erw. max. vier Kinder 15,-€

Zum weihnachtlichen Markttreiben wird in ausgewählten Schlossräumen von Weihnachtsbräuchen und königlichen Geschenken erzählt. Anschließend werden gemeinsam zauberhafte Schneekugeln gebastelt.

Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse
Web: www.spsg.de

Veranstalter: SPSG
Ansprechpartner: Frau Dr. Schulze, Fr. Kausmann
E-Mail: schloss-koenigswusterhausen [at] spsg [punkt] de
Telefon: 03375-211700

Schloss-Kostümführung Sa 16.12. bis So 17.12.17
Kategorie: Kultur, Ausstellung und Vorträge

Wo: Schloss Königs Wusterhausen
KW, Schlossplatz 1
Wann: 15:00 Uhr
Einlass: 15:00 Uhr
Eintrittspreis: 8,-€, erm. 6,-€

Am 4. Adventswochenende wird an beiden Tagen der König Friedrich Wilhelm I., in Begleitung seiner Königin Sohie Dorothea, durch sein Schloss führen, welches er als zehnjähriger Kurprinz im Jahre 1698 zu Weihnachten bekam. Er erzählt von Weihnachtsbräuchen und königlichen Geschenken.
Mit Anmeldung

Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse
Web: www.spsg.de

Veranstalter: SPSG
Ansprechpartner: Frau Dr. Schulze, Fr. Kausmann
E-Mail: schloss-koenigswusterhausen [at] spsg [punkt] de
Telefon: 033758-211700

Orgelmusik bei Kerzenschein So 17.12.
Orgelmusik bei Kerzenschein - So 17.12. Kategorie: Konzerte und Musik

Wo: Kreuzkirche
Königs Wusterhausen, Schlossplatz 5
Wann: 15:00 Uhr
Einlass: 14:15 Uhr
Eintrittspreis: freier Eintritt

Weihnachtliche Orgelmusik von Johann Sebastian Bach, Bernardo Strozzi, Dietrich Buxtehude, Guillaume Lasceux, Pierre Dandrieu u.a.
Orgel: Christiane Scheetz

Web: www.kirchenmusik-kw.de

Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Königs Wusterhausen
Ansprechpartner: Christiane Scheetz
E-Mail: christiane-scheetz [at] gmx [punkt] de
Telefon: 03375/258620

Panflötenadventskonzert So 17.12.
Panflötenadventskonzert - So 17.12. Kategorie: Konzerte und Musik

Wo: Friedenskirche
15745 Wildau, Kirchstr. 1
Wann: 17:00 Uhr
Einlass: 16:15 Uhr
Eintrittspreis: 13
Abendkasse: 15

Ein buntes Weihnachtsprogramm zu Lichtbildern
Winterimpressionen mit Shadows of Soul : Antonio Fonseca Maravi und Elke Schottmann und dem Duo "MaSur
( Violine und Piano) und Rainer Theiler im Vorprogramm ab ca. 16.15 zum Einlass zu einer Bildergalerie und im Konzert am Klavier.

Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse, Musikladen KW, Tourismusverband

Veranstalter: Shadows of Soul
Ansprechpartner: Antonio Fonseca Maravi

Theater So 17.12.
Theater - So 17.12. Kategorie: Kabarett und Theater

Wo: Rathaussaal
Königs Wusterhausen, Schloßstr.3
Wann: 11:00 Uhr
Einlass: 10:30 Uhr
Eintrittspreis: 7,00 Euro
Abendkasse: Erm. 6,00 Euro

Das Berliner Puppentheater aus Kablow
zeigt Rudolph mit der roten Nase
Vorstellungen um 11.00 und 15.00 Uhr

Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse
Web: www.berliner-puppentheater.de

Veranstalter: Berliner Puppentheater
Ansprechpartner: Brahim
E-Mail: bpuppentheater [at] aol [punkt] com
Telefon: 03375/528376

Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker mit Sir Simon Rattle und Joyce DiDonato - live im Kino So 31.12.
Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker mit Sir Simon Rattle und Joyce DiDonato - live im Kino - So 31.12. Kategorie: Kultur, Konzerte und Musik, Sonstiges

Wo: CineStar Wildau
Wildau, Chausseestraße 1
Wann: 17:00 Uhr

Live aus der Berliner Philharmonie

Berliner Philharmoniker
Sir Simon Rattle, Dirigent
Joyce DiDonato, Mezzosopran

Antonín Dvořák, Karneval, Konzertouvertüre op. 92
Igor Strawinsky, Pas de deux aus Apollon musagète
Richard Strauss, Orchesterlieder
Leonard Bernstein, 3 Dance Episodes aus On the Town
Leonard Bernstein, Take Care of this House
Dmitri Schostakowitsch, Suite aus dem Ballett Das goldene Zeitalter op. 22a

Feiern Sie mit den Berliner Philharmonikern, Sir Simon Rattle und der Mezzosopranistin Joyce DiDonato den Ausklang des Jahres 2017. Zum letzten Mal dirigiert Sir Simon Rattle die schillernde Silvestergala als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker.

Weitere Informationen zum Konzertprogramm: www.berliner-philharmoniker.de/kino/

Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse
Web: www.berliner-philharmoniker.de

Veranstalter: Berlin Phil Media GmbH

Konzert zum neuen Jahr Sa 13.01.
Konzert zum neuen Jahr - Sa 13.01. Kategorie: Konzerte und Musik

Wo: Kreuzkirche
15711 Königs Wusterhausen, Kirchplatz
Wann: 17:00 Uhr
Einlass: 16:30 Uhr
Eintrittspreis: 12 EUR

Konzert zum neuen Jahr mit dem Gemischten Chor Königs Wusterhausen e.V. und der Combo des Landespolizeiorchesters Brandenburg in der Ev. Kreuzkirche KW.
Der Vorverkauf beginnt am Mo., 04.12.2017 im Musikladen Brusgatis in KW.

Karten gibt es: Musikladen KW, beim Veranstalter, siehe in Beschreibung
Web: www.gem-chor-kw.de

Veranstalter: Gemischter Chor Königs Wusterhausen e.V.
Ansprechpartner: Frau Krzyzan
E-Mail: kontakt [at] gem-chor-kw [punkt] de
Telefon: 015120149962

Klassik und Me(e)hr So 14.01.
Klassik und Me(e)hr - So 14.01. Kategorie: Konzerte und Musik

Wo: Festsaal Kavalierhäuser
Königs Wusterhausen, Schlossplatz 1
Wann: 17:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintrittspreis: 15,00 €
Abendkasse: 17,00 €

"Film ab, Vorhang auf!
Eine musikalische Revue mit Musik von Leinwand und Bühne.
Marina Kaljushny – Klavier
Michael Kaljushny – Klarinette, Moderation
Berühmte Kompositionen aus den deutschen Filmklassikern der 20er bis 40er Jahre treffen auf die Leichtigkeit und Ausgelassenheit der Musicaltradition vom Broadway und kommen daher in einer wunderbaren Mischung aus Gefühl und Virtuosität. Verschiedene Musikgenres berühren und überschneiden sich, werden neu arrangiert, Genialität und Rhythmik – all dem, was Musik ausmacht und die Seelen der Menschen heute, wie damals berührt.
Die exzellenten Musiker – Marina Kaljushny (Klavier) und Michael Kaljushny (Klarinette) wandern auf den Spuren der Comedian Harmonists, streifen den Zauber vom Broadway und verbinden musikalisch Europa und Amerika, Moderne und Tradition.


Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse, Musikladen KW, Wildauticket, Tourismusverband, beim Veranstalter
Web: www.utacarina.de

Veranstalter: Klassik und Me(e)hr
Ansprechpartner: Uta Kurz
E-Mail: utca [at] gmx [punkt] net
Telefon: 01715477045

Harmonic Brass Sa 20.01.
Harmonic Brass - Sa 20.01. Kategorie: Konzerte und Musik

Wo: Kreuzkirche
Königs Wusterhausen, Schlossplatz 5
Wann: 18:00 Uhr
Einlass: 17:00 Uhr

Delicatessen
Harmonic Brass spielt Musik bei der dem Publikum beim Zuhören das Wasser im Mund zusammenläuft und stillt den Hunger mit aberwitzigen Eigenkompositionen sowie vielen musikalischen Highlights.
Hans Zellner und Elisabeth Fessler (Trompete), Andreas Binder (Horn),
Thomas Lux (Posaune), Manfred Häberlein (Tuba)

Web: www.kirchenmusik-kw.de

Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Königs Wusterhausen
Ansprechpartner: Christiane Scheetz
E-Mail: christiane-scheetz [at] gmx [punkt] de
Telefon: 03375/258620

Klassik und Me(e)hr So 11.02.
Klassik und Me(e)hr - So 11.02. Kategorie: Konzerte und Musik

Wo: Festsaal Kavalierhäuser
Königs Wusterhausen, Schlossplatz 1
Wann: 17:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintrittspreis: 15,00 €
Abendkasse: 17,00 €

Das Hauptstadt - Trio
Kammermusikkonzert: "Von Klassik bis Pop
Das Hauptstadt – Trio wurde von professionellen Musikern in Berlin gegründet. Die 3 Musiker verbindet nicht nur der Wohnort, sondern auch ihr Studium an der Universität der Künste Berlin.

Ida-Lene Bragenitz bekam bereits mit sechs Jahren ihren ersten Geigenunterricht, im Alter von 12 Jahren erweiterte sie ihre musikalische Ausbildung und nahm zusätzlich Unterricht in den Fächern Klavier und Musiktheorie. Seit 2013 studiert sie ebenso an der Universität der Künste in Berlin, wie auch Franziska-Marie Scholz. Sie bekam bereits mit 4 Jahren Flötenunterricht, vom 10. Lebensjahr an nahm sie an einer studienvorbereitenden Ausbildung in den Fächern Querflöte, Gesang und Klavier teil und ist mehrfache Bundes-und Sonderpreisträgerin beim Wettbewerb "Jugend Musiziert. Daniel Markowski studierte klassisches Klavier und bestand im Jahr 2011 sein Klavierstudium mit der Gesamtnote "sehr gut. Heute ist er als Pianist , Klavierlehrer, Chorleiter und Korrepetitor tätig.

Durch ihre künstlerische Ausbildung überzeugen sie auf der Bühne solistisch, kammermusikalisch und als Performer. Ihr Repertoire umfasst klassische Musik, Salonmusik, bekannte Evergreens und populäre Filmmusik.
Erleben Sie 3 Solisten mit einer Auswahl ihrer schönsten und beliebtesten Stücke.





Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse, Musikladen KW, Wildauticket, Tourismusverband, beim Veranstalter
Web: www.utacarina.de

Veranstalter: Klassik und Me(e)hr
Ansprechpartner: Uta Kurz
E-Mail: utca [at] gmx [punkt] net
Telefon: 01715477045

Schlosskonzerte Königs Wusterhausen Sa 17.02.
Schlosskonzerte Königs Wusterhausen - Sa 17.02. Kategorie: Kultur, Konzerte und Musik, Lesungen

Wo: Festsaal der Kavalierhäuser
Königs Wusterhausen, Schloßplatz 1
Wann: 17:00 Uhr
Einlass: 16:30 Uhr
Eintrittspreis: 27/20
Abendkasse: + 3 €

Konzertlesung mit Hans-Jürgen Schatz (Rezitation) und Gerlint Böttcher (Klavier)
Aufgeführt wird Suisse aus dem Klavierzyklus "Années de Pèlerinage - Pilgerjahre von Franz Liszt, der 1835/36 mit seiner Geliebten Marie d'Agoult in der Schweiz lebte und in neun Kompositionen seine sehr persönlichen Erinnerungen und Gedanken an jene Zeit wiedergibt. Im Wechsel mit Texten von Lord Byron und Etienne Pivert de Sénancour, von Liszt selbst den Stücken zitatweise vorangestellt, entsteht - nahtlos vorgetragen - ein spannender innerer / äußerer Monolog, der einen starken Sog entfaltet. Mit dem Konzert wird die Rückkehr des restaurierten Gemäldes "Kapitän von Rohr in die Offiziersgalerie des Schlosses gefeiert. Liszts Suisse ist der Auftakt zur Saison 2018 der Schlosskonzerte Königs Wusterhausen.

Schlossführung: 15.30 Uhr
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg e.V.
Download: Konzertlesung

Karten gibt es: Vor Ort / Abendkasse, Musikladen KW, Wildauticket, beim Veranstalter, siehe in Beschreibung
Web: www.schlosskonzertekoenigswusterhausen.de

Veranstalter: Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark
Ansprechpartner: Frau Riesberg
E-Mail: mail [at] schlosskonzertekoenigswusterhausen [punkt] de
Telefon: 030/88412250

Anzeige