Peggy Schumann - Atelier & Musik

Peggy Schumann - Kirchplatz 8

Auf Karte anzeigen Auf Karte anzeigen
schließen
Peggy Schumann zeigen

    Bewertung (i)
"Peggy Schumann"

rate rate rate rate rate

von 69 Stimmen!

Branche: Unterrichten

Historie & Biografisches

Am 28.7.1973 kam ich in Altdöbern innerhalb der Spreewaldregion Brandenburgs zur Welt.

Nach einer umfangreichen musikalischen Spezialausbildung der damaligen EOS G.E.Lessing mit Internat in der sächsischen Stadt Hoyerswerder begann ich nahtlos das erste Studium zur Musikpädagogik an der Universität Potsdam, welches in den folgenden Jahren durch weitere Studiengänge erweitert wurde.

Durch mehrere sängerische Spezialkurse, wie der „Lotte Lehmann-Woche“ in Perleberg und Interpretationskurse zum „Lied des 20-igsten Jahrhunderts“ in Berlin fokussierte ich meinen Schaffensbereich immer stärker auf den Solo - Gesang.

Die Arbeit mit hochkarätigen Dozenten wie Regine Gebhard (Berlin), Merlyn Quaife (Melbourne), Vivian Hanner (Leipzig ), Maria Husmann (Berlin) ebenso des männlichen Stimmfaches wie z.B. Andreas Sommerfeld (Leipzig)… ließ meine von Natur aus schon sehr facettenreiche Stimme stark im Stimmumfang und technischem Vermögen an besonderen Glanz als auch einer ungemein weichen Tiefe gewinnen.

  • Ausstellungen in Berlin z.B. Kunstreich am Pergamonmuseum, im Atelier Königs Wusterhausen
  • Offenes Atelier zum Tage des „Offenen Ateliers Brandenburgs“ 2009-2013
  • Live-Auftritte und Interviews im Sender KW (29.5.10, 9.10.10... )

Konzerte im öffentlichen Rahmen seit 1998

  • Atelier- Vernissage – Hauskonzerte
    2009 - 2012
  • Vernissage „Poesie und Wahnsinn“ Sylvia Groth
    8.2009
  • Jahresfest der SPD-Fraktion
    9.2009
  • Bundeskongress der Frauenlisten
    10.2009
  • Berliner Lokale „Sessions“
    ab 7.2009
  • Ausstellungen, Kinderfest
    seit 2010
  • Tage des offenen Atelier
    seit 5.2009
  • Kunst-Gemeinschaftsprojekte
    seit 5.2010
  • 6.BTTA – 48 h Neukölln
    6.2010
  • Kulta – Festival i.L.Brandenburg
    6.2010
  • Vom Hofe zu den Höfen
    seit 9.2010
  • „Schumann singt Schumann“
    seit 10.2010
  • Forum für Kultur i.L.Brandenburg
    12.2010
  • IGW Berlin
    1.2011, 2012 und 2013

Kooperationspartner:

  • Kulturbund-Mitglied Dahme-Seen, Tourismusverband
  • Mitglied des Bündnis für Familie
  • Aktive Teilnahme am citymanagment-Projekt Königs Wusterhausen
  • mehrere künstlerische Kooperationspartner darstellender Bereiche
Dieser Artikel wurde am 15.04.2014 erstellt und zuletzt am 15.04.2014 von Steffen Reddig geändert.


« zurück

Anzeige